Veranstaltungen & Workshops

Ich freue mich, dass...

meine Lehrerin, Mentorin, Kollegin und Freundin Corinna Dreyer zu mir auf den Wellingerhof kommt!

Corinna ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und Yogatherapeutin, bildet YogalehrerInnen aus und teilt schon viele Jahre ihre Erfahrungen der Persönlichkeitsentwicklung.

Seid eingeladen zum gemeinsamen Yoga in geschütztem Raum für Spüren und Entfalten:

30.10.2021
9.30-12.00h
25€

Wer mehr über Corinna erfahren mag, guckt hier:
Jeder kann Yoga

Ich lade euch ein zum ersten Yoga, Anatomie & Ausrichtungsworkshop auf dem Wellingerhof!

Kursplan

Ein Einsteig in die laufende Kursreihe ist derzeit nur dienstags um 17.45h möglich. Alle anderen Kurse sind aktuell ausgebucht. Für eine Teilnahme schreibe an info@mariekeboerger.de !

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit Körper- und Spürübungen, die gezielt das Fasziennetzwerk ansprechen und die Rückengesundheit stärken.

Faszien sind das Wahrnehmungsorgan unseres Körpers. Sie umhüllen und durchziehen das gesamte Körpergewebe und sind essentiell für einen gesunden Bewegungsapparat. Bewegungsmangel kann zu Verfilzungen der Faszien und Einschränkungen sowie Schmerzen in der Mobilität führen.
In dieser Yogapraxis wird der Körper, mit Hilfe von Bällen, Kissen, etc., gezielt bewegt und aktiviert, um das Fasziengewebe anzusprechen. Faszienyoga kann überflüssige Spannungen und Blockaden lösen und zu einem leichteren Körpergefühl beitragen. Zudem liegt der Schwerpunkt auf der anatomisch gesunden  Ausrichtung, welches sich positiv auf die Körperhaltung und Wahrnhemung auswirken kann. Marieke leitet diesen Kurs.

 

 

 

Wie voll ist dein Energietank?
Mittels gezielter yogischer Techniken und Übungen lernst du, wie du wirksam Energie auftanken kannst und auf was es ankommt, diese auch bei dir zu halten. Auch wie sich Stress auf deinen Energiehaushalt auswirkt und wie du bewusster im Umgang mit alltäglichen Herausforderungen werden kannst, ist zentrales Thema dieser Kursreihe. Marieke leitet diesen Kurs.

 

Du hast körperliche Themen, bei denen du dir eine Veränderung wünschst?

In der Kleingruppe (max. 6 TN) leite und korrigiere ich dich individuell. Wir erarbeiten Bewegungsmuster und Yogahaltungen anhand spiraldynamischer Prinzipien. Es geht um Selbsterfahrung mit direktem Feedback, sodass du spüren lernst Bewegung gesund zu integrieren. Marieke leitet diesen Kurs. 

Vorab erfolgt ein Anamnese-und Befundgespräch!

 

In dieser Kursreihe erwartet dich eine bunte Mischung aus Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemübungen) und Meditation – für mehr Kraft und Flexibilität von Körper und Geist, um negativen Stress zu reduzieren und mehr Lebensenergie zu generieren. Neben ganzheitlichem Hatha Yoga und fließen Elemente aus dem Ashtanga, Kundalini und Marma Yoga mit die Yogastunden ein. Es sind keine vorherigen Yogaerfahrungen notwendig. Kerstin leitet diesen Kurs.

Kosten YOGA

  • 10x 75 Minuten
  • Festanmeldung (Tag/Uhrzeit)
  • Ersatz schicken bei Krankheit oder Verhinderung
  • Zertifiziert als Präventionskurs (excl. Yoga MIX, therapeutisches Yoga)
  • BONUS:
    Zugang zum Mitgliederbereich mit 30+ Yogavideos für deine Heimpraxis

Kosten Therapeutisches Yoga

  • 5x 75 Minuten
  • Individuelle Betreuung in der Kleingruppe (max. 6 TN)
  • Vorgespräch inklusive mit IST- und Zielbestimmung

120€

Die Räumlichkeiten

WELLINGERHOF
Jeggener Straße 40
49191 Belm

 

Ab AUGUST ´21 findet ihr mich auf dem WELLINGERHOF in BELM.
Ich freue mich riesig, Teil des dort entstehenden Therapiezentrums für Gesundheit & Soziales sein zu dürfen. Yoga outdoor in der Natur oder auf der Diele des sanierten Hofes! Im Obergeschoss liegen die Therapieräume für die Einzelangebote.

FAQ

Was muss ich mitbringen?

Bitte bringe deine eigene Matte, Decke, Sitzkissen mit. Solltest du deine eigenen Yogautensilien vergessen haben, gibt es einige wenige Matten, Kissen, Decken vor Ort.

Wie sind die Hygieneregeln?

Bitte trage deine Maske bis du auf deiner Matte angekommen bist. Halte beim Ankommen und Verlassen der Räume/Gebäude Abstände ein und nutze die vorhandenen Desinfektionsspender.

Sollte ich vorher noch essen?

Nein, bitte verzichte 2 Stunden vor der Yoga-Praxis aufs Essen, denn mit leerem Magen übt es sich leichter und besser.

Was tun, wenn Schmerzen auftreten?

Bewegung ist gesund und heilend. Trotzdem ist nicht jede Bewegung für jeden Körper geeignet.
Gehe aufmerksam und liebevoll mit dir um.
(Be-)Achte deine körperlichen Grenzen und nimm dir Zeit, um dich an etwas Neues zu gewöhnen.
Hast du stechende Schmerzen während der Yogapraxis informiere mich umgehend und verlasse die Übung.
Bei bestehenden Erkrankungen kläre bitte mit mir und deinem Arzt vor der Stunde, welche Übungen du machen darfst und welche nicht.

Was ziehe ich an?

Ziehe bequeme, wärmende Kleidung an, in der du dich wohlfühlst.
Schuhe werden nicht benötigt, wir üben barfuß.

Wann soll ich da sein?

Der Kursraum ist ab 15 Minuten vor Beginn für dich geöffnet. Bitte komme pünktlich, besser ein paar Minuten vor Beginn der Stunde. 
Trotzdem zu spät? Betrete bitte leise den Raum.

Wann sage ich besser ab?

Bitte nimm Rücksicht auf dich und andere und nimm nicht teil, wenn du infektiös erkrankt bist.