Im Frühjahr habe ich mit Begeisterung an einem Asana Anatomie Workshop bei Lilla Wuttich teilgenommen.
Tatsächlich hatte ich mich auf Empfehlung dort angemeldet und war gespannt, welche neuen Erkenntnissen ich zusätzlich zu meinen Vorkenntnissen aus Physiotherapie, Fortbildungen etc. gewinnen könne.

Ausgerichtet war der Workshop nach den Prinzipien der Spiraldynamik®, super spannend und erfahrbar! Schnell war ich überzeugt von dieser Herangehensweise an die Körperausrichtung. Am Ende des Workshops verkündete Lilla, sie habe noch freie Plätze für die im September beginnende Yogatherapie Ausbildung, welche normalerweise lange im Voraus ausgebucht sei. Dieses Mal seien die Anmeldungen eher rar- coronabedingt.
Was für ein Glück! Nach kurzem Überlegen habe ich mich angemeldet und zack, ging es Ende September für das erste Modul nach Berlin!
Dort sind wir in insgesamt 3x 5 Tagen eingetaucht in die funktionelle Anatomie des Bewegungsapparates und dessen Übertragung auf die Yogapraxis. Die daraus entstehende tiefe Körpererfahrung und Wahrnehmung hat mich sehr bereichert und beeindruckt. Insbesondere die spiraldynamische Herangehensweise als Gebrauchsanleitung für den Körper ist sehr wertvoll wenn es um körperliche Beschwerden geht und eine perfekte Ergänzung zu meiner physiotherapeutischen Arbeit.

Lilla unterrichtet mit Präzision, Geduld und Struktur stets wertschätzend und einbindend. So entstand ein geschützter Rahmen mit einer tollen Gruppe!

Sehr dankbar bin ich, dass die Ausbildung auch während des Light Lockdowns stattfinden durfte. Für mich waren die Berlintage ein echtes Highlight in der coronageprägten Zeit!

Drei Monate und drei Module später ist die orthopädische Yogatherapieausbildung nach den Prinzipien der Spiraldynamik® abgeschlossen.

Wünscht du dir...
...ein tieferes Erleben deiner Yogapraxis?
...eine gesunde Ausrichtung in der Asanapraxis?
...ohne Schmerzen praktizieren zu können?
...eine Veränderung in bestimmten Asanas?

Oder hast du ein konkrete körperliche Einschränkungen, bei denen du dir eine Veränderung wünschst?

Dann melde dich gerne bei mir für eine Einzelstunde Yoga-oder Physiotherapie!