Zertifikate sind einerseits wichtig in unserem gesellschaftlichen System, andererseits aber nur ein Stück Papier.

Was zählt, ist der Weg dahin mit all den Erfahrungen, die uns zum Wachsen einladen.

Ich habe mich auf den Weg gemacht und freue mich über die abgeschlossene 500h Yogalehrerausbildung beim Institut für Yoga in Köln und die Zulassung zur Heilpraktikerin für Physiotherapie.

Nun geht es weiter und es wird spannend, stay tuned!

PS: Ab April starten neue Yogakurse: Es gibt einen einzigen freien Platz, Mittwochs 18.15h! Interesse?